© FFW Gräfenberg

Gräfenberg: 700 Quadratmeter Wiese niedergebrannt

Eine Wiese zwischen dem Sportplatz und dem Kriegerdenkmal von Gräfenberg (Landkreis Forchheim) brannte am Montagnachmittag (26. Juni) auf einer Fläche von etwa 700 Quadratmetern ab. Die Polizei sucht Zeugen.

Feuerwehr kann Brand löschen

Grund für den Wiesenbrand war vermutlich ein Lagerfeuer, welches am Wochenende auf diesem Grundstück geschürt wurde. Das Feuer wurde laut Feuerwehrangaben nicht richtig gelöscht und entzündete sich somit erneut. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Gräfenberg konnten das entstandene Feuer zügig unter Kontrolle bringen und löschen.

Polizei Ebermannstadt sucht Zeugen

Zeugen, die gesehen haben, wer in diesem Bereich am Wochenende ein Lagerfeuer betrieben hat, mögen sich bitte mit der Polizei Ebermannstadt, unter der Telefonnummer 09194/73880, in Verbindung setzen.

© FFW Gräfenberg© FFW Gräfenberg


Anzeige