Gundelsheim: Lkw samt Ladung auf der A70 umgekippt!

Zu einem schadensträchtigen Unfall kam es am Dienstagnachmittag (15. Januar) in der Überleitung zwischen der Autobahn A73 und der A70 bei Gundelsheim (Landkreis Bamberg) in Fahrtrichtung Schweinfurt. Ein Lkw-Fahrer kippte samt Ladung auf der Fahrbahn um. Hierbei entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Lkw mitsamt Ladung kippt um

Bedingt durch die hohe Geschwindigkeit geriet der 45-jährige Fahrer des bulgarischen Lkw-Zuges mit seinem Gespann ins kippen und landete mitsamt der Ladung auf der Außenschutzplanke. Dort kam der Lastwagen schließlich zum Liegen. Im Anhänger des Lkws befand sich Alufässer mit Sirup.

27.000 Euro Schaden nach Lkw-Unfall

Während den Bergungsarbeiten musste die Spange am Autobahnkreuz Bamberg bis 18:00 Uhr gesperrt werden. Hierbei kam es zu erheblicher Verkehrsbehinderung. Laut Polizeimeldung betrug der Schaden des Unfalls 27.000 Euro.



Anzeige