© Polizei

Gundelsheim: 26-Jähriger mit 2,78 Promille hinter dem Steuer

Beamte der Polizeiinspektion Bamberg-Land kontrollierten am Sonntagmittag (2. Juni) bei Gundelsheim (Landkreis Bamberg) einen Mann, der sichtlich alkoholisiert war. Für den 26-Jährigen gilt jetzt bis auf weiteres ein Fahrverbot.

26-Jähriger über Lenkrad gebeugt vorgefunden

Stark alkoholisiert wurde der 26-Jährige in der Lindenstraße von Gundesheim in seinem Pkw – über dem Lenkrad gebeugt – angetroffen. Der Mann gab an, von Memmelsdorf nach Gundelsheim gefahren zu sein. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte einen beachtlichen Wert von 2,78 Promille.

Mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus

Aufgrund seiner schlechten Verfassung kam der Alkoholsünder durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Hier wurde auch eine Blutentnahme angeordnet. Die eingesetzten Polizeibeamten beschlagnahmten zudem den Führerschein und stellten die Fahrzeugschlüssel sicher.



Anzeige