Oberfranken: Gute Bilanz der Metall-und Elektroindustrie

Die Wirtschaftslage in der Metall- und Elektroindustrie in Oberfranken zeigt sich in diesem Jahr deutlich besser als erwartet. Das hat eine aktuelle Umfrage ergeben, die die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm halbjährlich unter ihren Mitgliedsbetrieben starten.

Sowohl das Inlands- als auch das Exportgeschäft wurde mit einem Plus von 70 Prozent deutlich besser eingestuft, als noch im Dezember vergangenen Jahres. Allerdings sind die Erwartungen für das kommende Halbjahr merklich verhaltener. Ein Großteil der Betriebe geht von gleichbleibenden Umsätzen, möglicherweise sogar von Umsatzeinbrüchen aus.

 



 



Anzeige