Hallerndorf: Rollerfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

In der Freitagnacht befuhr ein 64-jähriger Porschefahrer die Ringstraße in Trailsdorf im Landkreis Forchheim. In einer scharfen Rechtskurve geriet der Fahrer auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit einer entgegenkommenden 16-jährigen Rollerfahrerin zusammen. Schwer verletzt blieb die Jugendliche im Grünstreifen liegen. Sie wurde nach Erstversorgung ins Klinikum Bamberg verbracht. Da der Unfallfahrer alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Den Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beziffert die Polizei auf ca. 6.000 Euro.



Anzeige