© Polizei

Hallstadt: 22-Jährige torkelt mit 2,14 Promille über die Autobahn

Ein Autofahrer musste auf der A70 bei Hallstadt (Landkreis Bamberg) am Sonntagmorgen (20. August) gleich zweimal hinschauen. Auf dem Seitenstreifen der Autobahn war eine Fußgängerin unterwegs.

Polizei holt Fußgängerin von der Autobahn

Der aufmerksame Verkehrsteilnehmer teilte umgehend  der Polizei mit, dass eine junge Dame am Standstreifen der Autobahn sitzen bzw. laufen würden. Vor Ort wurde dann eine 22-jährige stark alkoholisierte, leicht verwirrte Frau angetroffen. Ein Alkohol-Test ergab bei ihr einen stolzen Wert von 2,14 Promille. Da sie nicht in der Lage war zu sagen, woher sie kommt bzw. wohin sie will, wurde sie vorläufig in Gewahrsam genommen und anschließend von Verwandten auf der Dienststelle abgeholt.



Anzeige