Hallstadt / Hirschaid (Lkr. Bamberg): Einbrüche in Häuser

Mehrere hundert Euro und Schmuckgegenstände erbeuteten am Donnerstagabend  (20. November) bislang Unbekannte bei Einbrüchen in Hallstadt und Hirschaid (Landkreis Bamberg). Die Täter nutzten die Abwesenheit der Eigentümer und drangen zwischen 17:00 und 22:30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Kilianstraße von Hallstadt ein.

Nach ersten Erkenntnissen gelangten sie über ein Fenster ins Gebäude und durchwühlten im Inneren sämtliche Räume. Die Unbekannten erbeuteten mehrere Hundert Euro sowie Schmuckgegenstände.

Einbruch auch in Hirschaid

Zu einem zweiten Einbruch kam es am selben Abend im Zeisigweg in Hirschaid (Landkreis Bamberg). Die Einbrecher hebelten hier ein Kellerfenster auf und durchsuchten das Wohnhaus nach Wertgegenständen. Schließlich konnten die Unbekannten mit einer wertvollen Goldkette entkommen.

Die Polizei bittet um Hilfe

• Wer hat am Donnerstag in der Zeit von 16:00 bis 23:00 Uhr verdächtige Wahrnehmungen im Bereich Hallstadt oder Hirschaid gemacht ?
• Wem sind dort verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
• Wer kann sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit den Einbrüchen stehen?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.

 



 



Anzeige