Hallstadt (Landkreis Bamberg): Hoher Schaden bei Wohnungsbrand

Am Nachmittag des gestrigen Samstags ging bei Polizei und Feuerwehr ein Notruf ein: In Hallstadt hatte ein technischer Defekt in einem Sicherungskasten einen Wohnungsbrand verursacht.  Etwa 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren Hallstadt und Dörfleins konnten den Brand zwar schnell löschen, es entstand aber trotzdem erheblicher Sachschaden von insgesamt etwa 50.000 Euro.

 





Anzeige