Handball: HSC 2000 Coburg führt Tabelle an

Beim HSC 2000 Coburg stehen die Zeichen ganz klar auf Aufstieg. Der Verein der Dritten Handball-Liga Süd nutzt die aktuelle Schwächephase von Bad Neustadt aus und hat sich an die Tabellenspitze gesetzt – durch einen 24:21-Auswärtserfolg beim TSV Friedberg. Nun haben es die Coburger selbst in der Hand, direkt in die 2. Handball-Bundesliga aufzusteigen: Dafür müssen in den verbliebenen zwei Saisonspielen zwei Siege her.

 



 



Anzeige