© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Hauseinbruch in Bamberg: Unbekannte entwenden Bargeld & Wertgegenstände

Bislang Unbekannte brachen am Mittwochabend (29. Januar) in eine Wohnhaus im Bamberger Stadtteil Bug ein. Die Kripo Bamberg übernahm hierzu die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Bargeld & Wertgegenstände im fünfstelligen Bereich entwendet

Im Zeitraum zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr verschafften sich die Einbrecher Zutritt in das Haus, welches sich in der Bauchwitzstraße befindet. Sie stiegen durch ein Fenster und durchsuchten die Wohnräume nach Beute. Die Täter entwendeten Schmuck und Wertgegenstände im mittleren fünfstelligen Bereich. Noch vor der Rückkehr der Hausbesitzer entkamen sie unerkannt.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die am Mittwoch, zwischen 16:00 Uhr und 20:30 Uhr, im Bereich der Bauchwitzstraße und der „Fuchsenwiese“, sachdienliche Hinweise wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0951 / 91 29 491 bei der Kripo Bamberg zu melden.



Anzeige