Hausen (Lkr. FO): Crash – LKW gegen BMW

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und einem Gesamtschaden in Höhe von 23.000 Euro. Ein 21-jähriger Straßenwärter befuhr mit seinem Dienst-Lkw die Staatsstraße von Baiersdorf in Richtung Hausen. Eine 44-jährige BMW-Fahrerin, die vor ihm fuhr, musste  auf Höhe der Einfahrt einer Baugrube verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte der 21-Jährige zu spät, wollte noch nach links ausweichen und stieß dabei mit seiner rechten Front in das Heck der BMW-Fahrerin. Die Frau wurde leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.      

 

 

 


 

 



Anzeige