Heiligenstadt (Lkr. Bamberg): Bikerin schwer verletzt

Die Kreisstraße BA 19 befuhr am Dienstagnachmittag (19. August) eine 46-jährige Kradfahrerin von Neudorf kommend in Richtung Stücht. Im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve geriet die Bikerin auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einer entgegenkommenden 50-jährigen VW-Fahrerin zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Zweiradfahrerin in ein angrenzendes Feld geschleudert, wo das Fahrzeug in Flammen aufging. Die 46-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden, die VW-Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt 20.000 Euro.

 



 



Anzeige