© Polizeiliche Kriminalprävention

Hirschaid: Diebe brechen in Einfamilienhaus ein

Auf Wertgegenstände hatten es unbekannte Einbrecher in der Nacht auf Dienstag (31. Dezember) abgesehen, während die Bewohner eines Einfamilienhauses nicht Zuhause waren. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Diebe schlagen Fensterscheibe ein

Zwischen Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr und Dienstagmorgen gegen 8:00 Uhr brachen die Unbekannten über ein im Erdgeschoss eingeschlagenes Fenster in das Anwesen in der „Heinrichstraße“ ein. Im Haus durchwühlten sie alle Räumlichkeiten auf der Suche nach Bargeld und wertvollen Gegenständen. Ob die Einbrecher dabei etwas erbeuteten, steht derzeit noch nicht fest. Im Anschluss entkamen die Täter unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von zirka 500 Euro.

Ermittler hoffen auf Mithilfe

Zeugen, die im Zeitraum zwischen Montagnachmittag (30. Dezember) und Dienstagmorgen (31. Dezember) in der Heinrichstraße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachten konnten, werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 entgegen.



Anzeige