© Polizeipräsidium Oberfranken

Hirschaid (Lkr. Bamberg): Mit 2,66 Promille am Steuer

Mit 2,66 Promille setzte sich am Sonntagabend (14. Juni) eine 62-jährige Frau hinter das Steuer ihres Skoda. Sie war so betrunken, dass sie sofort einen Unfall baute.

Eigentlich wollte die Frau aus einem Parkplatz in die Nürnberger Straße in Hirschaid fahren. Doch sie prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen einen Baum. Die Polizeistreife stellte den Führerschein der Alkoholsünderin sofort sicher und untersagte die Weiterfahrt. Zudem musste die Frau zur Blutentnahme ins Klinikum. Sie wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

 



 



Anzeige