© TVO / Andreas Heuberger

Hochstadt a. Main: Hakenkreuz an Kirchentür

Bislang unbekannte Täter schmierten in der Nacht zum Sonntag (16./17. Juli) in Hochstadt am Main ein Hakenkreuz und einen Schriftzug an eine Kirchentüre. Die Kripo Coburg bittet um Zeugenhinweise.

Tür zur Sakristei verunstaltet

Zwischen Samstagabend 23:00 Uhr und Sonntagfrüh 1:00 Uhr brachten die Unbekannten auf einer Tür zur Sakristei des Gotteshauses an der Hauptstraße die Schmierereien mit einem Stift an und flüchteten anschließend. Sie verursachten einen Sachschaden von etwa 50 Euro.

Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei in Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Personen, die Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Schmierereien gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kripo in Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 in Verbindung zu setzen.

Unser Kurzbericht aus Hochstadt:



Anzeige