© Polizeiinspektion Hof

Hof: 25-Jähriger verliert Kontrolle über BMW

In der Wunsiedler Straße kam es am Sonntagabend (18. September) gegen 21:55 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 25-Jähriger verlor auf der nassen Fahrbahn in einer Kurve die Kontrolle über seinen BMW.

Fahrer bleibt unverletzt

Die Fahrt endete letztlich an einer Straßenlaterne. Der BMW wurde dabei so stark beschädigt, dass sogar die Airbags auslösten. Der junge Mann wurde glücklicherweise bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.

Auto muss abgeschleppt werden

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 9.000 Euro. Sein Pkw wurde durch ein örtliches Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen.



Anzeige