© Stadt Hof

Hof: Angetrunken um den Untreusee – im Auto!

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (13. Mai) wurde durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Hof auf einem Fußweg am Untreusee ein 24-jähriger Student mit seinem PKW angetroffen, der dort unterwegs war.

Bei der Kontrolle durch die Beamten gab er an, sich verfahren zu haben. Der Grund seiner Fahrt auf dem Fußweg könnte jedoch auch sein alkoholisierter Zustand gewesen sein. Ein Atemalkoholtest ergab den stolzen Wert von 1,62 Promille, worauf bei ihm eine Blutentnahme und die Beschlagnahme seines Führerscheins folgte.

 



 



Anzeige