Hof: Anklage wegen Geiselnahme und Erpressung

Die Staatsanwaltschaft Hof hat gegen zwei tschechische Staatsangehörige Anklage wegen Geiselnahme und Erpressung erhoben. Die beiden Männer sollen im März dieses Jahres einen Schweizer gezwungen haben sie mit seinem Pkw in Richtung Tschechien zu fahren. Unterwegs zwangen sie ihr Opfer ihnen einen nicht unerheblichen Geldbetrag und seine wertvolle Uhr zu überlassen – so die Anklage. In Kautendorf bei Hof ließen die mutmaßlichen Täter den Schweizer dann auf einem Feldweg zurück und flüchteten – TVO berichtete. Die beiden Tschechen sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft. Wann der Prozess beginnen soll, steht noch nicht fest.

 



 



Anzeige