Hof: Autohaus Motor-Nützel unterstützt Jugendzentrum Q

Das Autohaus Motor-Nützel in Hof beschloss für Weihnachten 2013 keine Kundengeschenke zu verteilen. Stattdessen wurde das zur Verfügung stehende Geld an ein Projekt für Kinder und Jugendliche gespendet. Mit großer Freude wurde am Donnerstag (12. Dezember) der Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro im Jugendzentrum Q übergeben. Von dieser Spende sollen neue Spiel- und Sportgeräte, wie eine Tischtennisplatte, ein Air-Hockey-Tisch und Crosstrainer) angeschafft werden.

 

(Foto: Jochen Greißinger und Reinhold Lehnert von der Firma Motor-Nützel, Jugendzentrumsleiter Stefan Hofmann, Bürgermeister Eberhard Siller, Stadtjugendpfleger Klaus Wulf und Kinder aus dem Jugendzentrum)

 


 

 



Anzeige