© TVO

Hof: Babysitter schaut zu tief ins Glas und teilt aus!

Eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einer Mutter und ihrem Babysitter gipfelte am gestrigen Mittwochnachmittag (20. Januar) in einem Mehrfamilienhaus in der Hofer Fabrikvorstadt in einer Anzeige wegen Körperverletzung. Was war passiert..?

36-Jähriger trinkt zu viel während der Betreuung

Die 30-jährige Hoferin beauftragte einen Nachbarn mit der Betreuung ihres Kindes. Der 36-Jährige erklärte sich dazu auch bereit. Während der Betreuung des Kinder gönnte sich der Mann laut Polizei eine nicht unerhebliche Menge Alkohol. Aus Sicht der Mutter viel zu viel.

Babysitter schlägt Mutter ein blaues Auge

Als diese gegen 16:00 Uhr nach Hause kam, entwickelte sich zwischen ihr und dem Babysitter zuerst ein Streitgespräch. Nachdem die Argumente ausgingen, schubste man sich hin und her. Als der Babysitter genug davon hatte, beendete er das Ganze mit zwei gezielten Schlägen ins Gesicht der Auftraggeberin. Diese erlitt dabei ein blaues Auge. Bei der Polizei erstattete die 30-Jährige dann eine Anzeige wegen Körperverletzung.



Anzeige