© Pixabay

Nachts in Hof: Besoffener Vater schläft mit seinem Baby auf Kaufland-Parkplatz ein

Seine Vaterpflichten vernachlässigte ein 44-Jähriger in der Nacht zum Donnerstag (24. Oktober) in Hof völlig. Die Polizei fand den Mann auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes schlafend vor. Neben ihm befand sich sein acht Wochen altes Baby! Den Grund für den Zustand des Mannes fanden die Beamten recht schnell heraus. Der 44-Jähriger war sturzbetrunken!

Vater mit 2,4 Promille eingeschlafen

Gegen 0:45 Uhr fanden die Beamten den 44-Jährigen schlafend neben dem Kinderwagen seines acht Wochen alten Babys auf dem Kaufland Parkplatz. Den Grund für die Müdigkeit des Mannes fand die Polizei schnell heraus, denn ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen stolzen Wert von 2,40 Promille.

Polizei schaltet das Jugendamt ein

Die Polizei brachte den 44-Jährigen zum Ausnüchtern in eine Zelle. Das Baby kam zur Betreuung auf die Kinderstation des Sana Klinikums in Hof. Die Polizei wird den Vorfall dem Jugendamt melden.



Anzeige