Hof: Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Am Dienstagmorgen ereignete sich in der Hans-Böckler-Straße in Hof ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Hierbei fuhr eine 40-jährige mit ihrem PKW auf einen anderen vor ihr verkehrsbedingt bremsenden PKW einer 28-jährigen auf. Dadurch kam es zu einem weiteren Zusammenstoß mit einem voraus befindlichen PKW eines 52-jährigen. Durch den Unfall wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt, welche zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus Hof verbracht werden mussten. Es entstand ein ungefährer Sachschaden von 20.000 Euro.

Nach Angaben der Unfallverursacherin, befuhr zum Unfallzeit ein schwarzer Roller ebenfalls die Unfallörtlichkeit in stadteinwärtige Richtung.  Der Roller wurde  durch eine Frau mit langen blonden Haar und einem lila Ordner in der Hand, gefahren. Diese bislang unbekannte Dame könnte der Polizei bei der Klärung des Unfallhergangs behilflich sein. Die Polizei Hof bittet darum, dass sich die Rollerfahrerin unter der Telefonnummer 09281/704-303 meldet. Andere sachdienliche Hinweise werden unter der oben genannten Telefonnummer auch gern entgegengenommen.

 


 

 



Anzeige