Hof: Karambolage in der Innenstadt

Drei Verletzte  – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 13.25 Uhr in der Leimitzer Straße in Hof ereignete. Eine 67-jährige Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen in die Gabelsbergerstraße ein entgegenkommendes Auto, im Kreuzungsbereich kamm es dann Zusammenstoß. Der Aufprall war so heftig, dass das Auto der Unfallverursacherin gegen ein drittes Fahrzeug geschleudert wurde, das gerade aus der Gabelsbergerstraße kam und an der Haltelinie wartete. Während die Unfallverursacherin unverletzt blieb, erlitten im entgegenkommenden Auto sowohl der Fahrer, als auch seine Beifahrerin leichte Verletzungen. Auch die Fahrerin des wartenden Fahrzeuges wurde leicht verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt mindestens 5.000 Euro.



Anzeige