© Pixabay

Hof / Kronach: „Shuttlemodellregion Oberfranken“

Autonom fahrende elektrische Shuttles – die soll es bald in Stadt und Landkreis Hof sowie im Landkreis Kronach geben. Konkret geplant sind sechs autonom fahrende Linienbusse sowie ein zusätzliches Entwicklungsshuttle.

Bundesverkehrsminister Scheuer übergibt in Rehau den Förderbescheid

Das Projekt hat den Titel „Shuttlemodellregion Oberfranken“ und wird zum Großteil gefördert vom Bundesverkehrsministerium. Den dazugehörigen Förderbeschied will Bundesverkehrsminister, Andreas Scheuer, am kommenden Dienstag (21. Januar) in Rehau (Landkreis Hof) übergeben. Los gehen soll das Ganze dann bereits in den kommenden Monaten. Partner der Kommunen sind der Automobilzulieferer Valeo, die Rehau AG, das Unternehmen Navja als Anbieter für selbstfahrende Fahrzeuge und auch die Deutsche Bahn.



Anzeige