© Polizeiinspektion Hof

Hof: Wo rohe Kräfte sinnlos walten…

In der Hofer Breslaustraße wurde in der Nacht zum Freitag (11. März) eine Straßenlaterne beschädigt. Bei der Aufnahme des Vorfalls durch die Polizei wurde die HEW hinzugezogen, da Stromleitungen aus der umgeknickten Laterne herausragten. Um eine Gefahr für Fußgänger zu minimieren, wurden die Leitungen abgeklemmt. 

Verursacher der Tat bisher unbekannt

Laut Polizei liegt der Sachschaden bei rund 1.500 Euro. Vom Verursacher des Schadens fehlt jegliche Spur. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

 

 



Anzeige