© Polizeiinspektion Hof

Hof: Lkw-Ladekran schrottet einen BMW

Einen nicht ganz alltäglichen Verkehrsunfall bekam die Hofer Polizei in der Schleizer Straße am gestrigen Dienstag (24. Oktober) zu Gesicht. Ein Lkw mit Ladekran rammte einen ordnungsgemäß geparkten Pkw. Der Sachschaden wurde nach ersten Schätzungen auf über 10.000 Euro beziffert.

Pkw wurde förmlich aufgerissen

Wie sich herausstellte, hatte der Trucker eine hydraulische  Stütze des Lkw nicht ordnungsgemäß gesichert. Bei einem Fahrmanöver fuhr diese plötzlich aus und prallte gegen den Pkw. Der Aufprall war so heftig, dass nicht nur das Auto im Bereich des Heck- und Dachbereiches förmlich aufgerissen wurde, auch die massive Stahlstütze des Lkw wurde abgerissen. Am BMW entstand ein Totalschaden.



Anzeige