© Symbolbild

Hof: Motorradfahrer gegen Wildschwein

Nach einem Zusammenstoß mit einem Wildschwein ist ein Biker bei Köditz (Landkreis Hof) am Samstagabend (22.09.2018) schwer verletzt worden.

Kollision mit Wildschwein – Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 48-jähriger Motorradfahrer kam am Samstag 22.09.2018), um 22.15 Uhr, auf der B 173 bei Köditz (Landkreis Hof) zu Sturz, weil seine Suzuki mit einem, die Bundesstraße überquerenden, Wildschwein kollidierte.Wie die Polizei mitteilt, erlitt der Kraftradfahrer  schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An der Suzuki entstand ein Schaden in Höhe von 4000 Euro. Das Wildschwein überlebte den Zusammenstoß nicht.



Anzeige