© TVO, (Symbolbild)

Hof: Mutter „verpfeift“ Sohn wegen Drogenbesitz

Am frühen Samstagabend rief eine besorgte Mutter bei der Polizeiinspektion Hof an und teilte mit, dass ihr Sohn Kräutermischungen rauche. Eine hinzugezogene Polizeistreife wurde daraufhin von der Mutter in die Wohnung gelassen. Mit in der Wohnung war auch ihr Sohn, der sich in seinem Zimmer aufhielt. Dieser lies die Polizeibeamten freiwillig in seine Räumlichkeiten eintreten und war mit einer Durchsuchung einverstanden.

Hierbei konnten letztendlich Betäubungsmittel in Form von Kräutermischungen und Cannabis aufgefunden werden. Die Betäubungsmittelutensilien wurden sichergestellt. Den Besitzer erwartet nun eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.



Anzeige