Hof: Neuer Opel Astra aus Autohaus geklaut

Mit einen nagelneuen Opel Astra entkamen in der Nacht zum Montag bislang Unbekannte. An dem Fahrzeug dürften die ebenfalls entwendeten amtlichen Kennzeichen HO-T 757 angebracht sein. Die Kripo Hof ermittelt. Vermutlich zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden waren die ungebetenen Gäste auf dem Gelände eines Autohauses in der Wunsiedler Straße tätig. Hierbei gelang es ihnen, mit einem nagelneuen, braunen Opel Astra zu verschwinden. Der Wagen stand seit Sonntagnacht auf dem Kundenparkplatz der Firma. Im gleichen Tatzeitraum stahlen ebenfalls Unbekannte von einem in der unmittelbar angrenzenden Hans-Böckler-Straße geparkten Alfa Romeo die Kennzeichen HO-T 757. Die Ermittler der Kripo Hof schließen deshalb nicht aus, dass an dem entwendeten Opel Astra diese Kennzeichen angebracht worden sind.

 

In diesem Zusammenhang bittet die Kriminalpolizei Hof um Mithilfe:

 

–           Wer hat in der Nacht zum Montag im Bereich der Wunsiedler Straße und der Hans-Böckler-Straße verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge gesehen?

–           Wer kann Angaben über den Verbleib des braunen Opel Astra und den amtlichen Kennzeichen HO-T 757 machen?

 

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegen.

 


 



Anzeige