© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Hof: Oma auf Diebestour – Enkelin (10) muss Schmiere stehen

Während eine 50 Jahre alte Frau Wurstwaren im Wert von über 50 Euro am Donnerstag (20. Mai) in einem Einkaufmarkt in Hof entwendete, musste ihre zehn Jahre alte Enkelin Schmiere stehen. Dem ungewöhnlichen Diebes-Duo fiel jedoch nicht auf, dass sie von einem Ladendetektiv beobachtet wurden.

Wurstwaren verschwinden in Handtasche 

Gegen 13:40 Uhr beobachtete der Ladendetektiv eines Verbrauchermarktes in der August-Mohl-Straße in Hof die 50-jährige Frau, als diese die Wurstwaren in ihre Handtasche steckte. Das Kind war mit dem Beobachten der Umgebung beauftragt, nahm den Mann aber wohl nicht wahr. So passte er die beiden nach Verlassen der Kassenzone ab und informierte die Polizei. Die Frau erwartet ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahl.



Anzeige