Hof: Polizei stellt flüchtende Ladendiebe

Zwei Ladendiebe, ein 32-jähriger Mann und dessen 24-jähriger Begleiter, wurden im Rahmen einer Fahndung in der Ernst-Reuter Straße in Hof vorläufig festgenommen. Die beiden wurden in einem Discounter am Kornhausacker dabei beobachtet, wie sie mehrere Nahrungs- und Genussmitteln entwendeten und über die eigentliche Eingangstüre den Markt verließen. Durch den Marktleiter wurden die beiden Ladendiebe zunächst verfolgt, konnten aber nicht mehr eingeholt werden. Eine Angestellte erkannte dann auf dem Nachhauseweg die beiden Personen in der Ernst-Reuter-Straße wieder und verständigte die Polizei, wo sie dann auch aufgegriffen werden konnten. Die beiden führten Waren im Gesamtwert von 150 Euro mit sich. Gegen beide wurde Anzeige wegen Ladendiebstahl erstattet.



width=




Anzeige