© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Polizei stoppt flüchtigen Tankbetrüger

Einen schnellen Fahndungserfolg verbuchte am Montag (10. Februar) die Polizei, als sie auf der Autobahn A9 einen Tankbetrüger, der in Richtung Süden unterwegs war, stoppen konnten.

Fahndung führt zu schnellem Erfolg

Zuvor hatte ein Zeuge am Nachmittag einen Autofahrer beobachtet, wie dieser an einer Tankstelle in der Jahnstraße von Hof – ohne zu bezahlen – davongefahren war. Auf seiner Flucht aus der Stadt heraus, missachtete er zudem eine rote Ampel. Die alarmierte Hofer Polizei löste eine Fahndung aus, die zu einem schnellen Ergebnis führte. Verkehrspolizisten aus Bayreuth entdeckten das Auto auf der A9 und hielten den Fahrer an. Dem 26-jährigen bulgarischen Bauarbeiter, droht nun die Einleitung eines Strafverfahrens. Seine Tankschuld betrug 20 Euro!



Anzeige