© Theater Hof

Hof: Reinhardt Friese erhält Ehrenmedaille des Bezirks

Der Intendant des Theaters Hof Reinhardt Friese ist mit der Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken ausgezeichnet worden. Die Ehrenmedaille in Silber wird seit dem vergangenen Jahr an Menschen verliehen, die sich in den verschiedensten Bereichen um Oberfranken verdient gemacht haben. Die Vorschläge für Träger der Auszeichnung kommen von den Bezirkstags-Fraktionen.

Großes Engagemant für Oberfranken

Friese sei ein „großer Theatermann“, so Bezirkstagspräsident Günther Denzler. Mit seiner Verpflichtung sei dem Theater Hof ein Coup gelungen, der die Theaterlandschaft in Oberfranken nachhaltig aufgewertet habe. Besonders hob Denzler auch Frieses Engagement für das Kinder- und Jugendtheater hervor, für dass das Theater Hof etwa mit vielen Schulen kooperiert.

 

 



Anzeige