Hof: Rettung – Druckguss GmbH produziert weiter

Die Druckguss GmbH in Hof wird weiter produzieren, die 320 Arbeitsplätze sind gerettet. Der Automobilzulieferer DGH, zu dem das Hofer Werk gehört, hat vor rund eineinhalb Jahren Insolvenz anmelden müssen. Seitdem sei die Produktion jedoch weitergelaufen. Nicht zuletzt auch dank des Einsatzes der Mitarbeiter konnte jetzt ein Investor die komplette Gruppe übernehmen und mit seinem Konzept überzeugen. Im Hofer Druckguss-Werk werden Komponenten und Motorenteile für Konzerne wie Volkswagen, BMW und Ford produziert.

 


 

 



Anzeige