Hof: Rosa Hase fährt in Schlangenlinien auf der Straße

Ein Fahrradfahrer im rosa Hasenkostüm ist Samstagnacht (15. Oktober) gegen halb vier einer Streife in Hof sofort ins Auge gefallen. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der Test am Alkomaten ergab einen Wert von 0,85 Promille.

Anzeige wegen Trunkenheit

Im Krankenhaus führte der Arzt eine Blutentnahme durch. Danach entließen die Beamten den Mann samt Kostüm nach Hause. Das Fahrrad verblieb versperrt und verkehrssicher abgestellt am Kontrollort. Den 19-jährigen Mann aus dem Raum Starnberg erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.



Anzeige