© TVO / Symbolbild

Hof: Technischer Defekt löst Brand aus

Zu einer starken Rauchentwicklung kam es Montag Abend (18. Juli) gegen 22:20 Uhr im Pinzigweg in einem Mehrfamilienhaus.

Bewohner ruft die Feuerwehr

Einer der Anwohner stellte starke Rauchentwicklung im Treppenhaus fest. Sofort rückten mehrere Kräfte der Feuerwehr des BRK und der Polizei zum Einsatzort. Dort konnte die Feuerwehr die Ursache schnell feststellen. In einem Versorgungsschacht fingen aufgrund eines technischen Defekts die Kabel das Schwelen an.

Keine Verletzten bei dem Vorfall

Glücklicherweise wurde im Haus keiner der anwesenden Personen verletzt. Nach Lüftung der Örtlichkeit konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 15.000 Euro.

 



Anzeige