© TVO / Symbolbild

Hof: Unbekannter übergibt der Polizei 600 Euro…

Mit einem Briefkuvert voller Geldscheine beschäftigt sich derzeit die Polizeiinspektion Hof. Bereits am 2. Januar kam ein Mann in die Wache der Hofer Polizei. Er übergab einer Angestellten ein Kuvert mit der Bitte, es an einen Beamten weiterzuleiten.

600 Euro im Briefumschlag

Dem Wunsch wurde entsprochen. Als in der Posteinlaufstelle der Brief geöffnet wurde, staunte der Beamte nicht schlecht. Neben einem Brief, in dem der unbekannte Verfasser auf einen angeblich verursachten Unfall einging, waren 600 Euro Bargeld beigefügt!

Wer ist der Unbekannte?

Ermittlungen der Polizei ergaben jedoch, dass dieser vermeintliche Unfall nie stattgefunden haben dürfte. Die Polizeiinspektion Hof sucht nun den namentlich bislang Unbekannten, der das Kuvert mit dem Geld abgegeben hat. Der Mann wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 09281 / 7040 zu melden.

 



Anzeige