© Polizeipräsidium Oberfranken / Archiv

Hof: Ungebetener Gast am Samstagabend

Ohne Beute flüchteten bislang Unbekannte nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am frühen Samstagabend (28. März) in der Richard-Wagner-Straße von Hof. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe der Bevölkerung.

Einbruchsschaden von 1.000 Euro

In der Zeit von circa 18:20 Uhr bis etwa 20:50 Uhr waren die Bewohner des Anwesens nicht zu Hause und mussten bei ihrer Rückkehr feststellen, dass ungebetene Gäste im Haus waren. Die Eindringlinge verschafften sich über ein Fenster gewaltsam Zutritt zum Anwesen. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Unbekannten, als sie sich erkannt wähnten ohne Beute. Bei ihrem Einbruch verursachten die Täter einen Sachschaden von ungefähr 1.000 Euro.

Polizei sucht Zeugen der Tat

Zeugen, die am Samstagabend, in der Tatzeit im Bereich  der Richard-Wagner-Straße von Hof verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

 



 



Anzeige