© Pixabay / Symbolbild

Hof: Weiterer Todesfall im Landkreis durch das Coronavirus

Wie das Landratsamt Hof am Sonntag (24. Mai) bekannt gab, gibt es einen weiteren Todesfall durch das Coronavirus aus dem Landkreis. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 69 Jahre alten Mann, der im Krankenhaus verstarb. Somit liegt die Zahl Todesfälle in Stadt und im Landkreis Hof bei 36.

57 Menschen nachweislich mit Coronavirus infiziert

Nach Angaben des Landratsamtes sind derzeit 57 Menschen in Stadt und im Landkreis nachweislich mit den Coronavirus infiziert. Bisher waren insgesamt 564 Personen erkrankt. Davon sind inzwischen 471 symptomfrei und aus der häuslichen Isolierung wieder entlassen.



Anzeige