© Stadt Hof / Facebook

Hof: Wirtschaftspreis 2015 geht an Firma medika Medizintechnik

Der Wirtschaftspreis 2015 der Stadt Hof geht an Stefan Weiß vom Unternehmen „medika“ am Hofer Südring. Er wurde für die Entwicklung seines Unternehmens und die Stärkung des Standortes Hof gewürdigt. Rahmen der Verleihung war das Hofer Wirtschaftsforum in der Freiheitshalle, welches die Stadt Hof bereits zum neunten Mal veranstaltete.

Fichtner lobt Entwicklung der Firma

In seiner Laudatio hob Fichtner hervor: „Die Entwicklungskurve des Unternehmens medika ist faszinierend, doch wohlüberlegt. Behutsames Wachstum mit dem Kunden im Mittelpunkt. Dahinter steht eine Unternehmerpersönlichkeit – eine Unternehmerfamilie – fest verwurzelt mit dem Wirtschaftsstandort Hof.“

Firma ein führendes Unternehmen in der Medizintechnik

Medika wurde im Jahr 1967 von Josef Weiß gegründet und kontinuierlich in der Region Hof (Hof und Regnitzlosau) weiterentwickelt. Unter der Führung von Stefan Weiß baute man ab dem Jahr 2000 das Unternehmen zu einem der führenden Handels- und Dienstleistungsunternehmen für Medizintechnik in Süddeutschland mit über 150 Mitarbeiter aus.

 

Unser Beitrag vom Dienstag, 20. Oktober:

 

(Bild v.l.: Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner, Preisträger Stefan Weiß, Geschäftsführer Firma Medika, Oberbürgermeister Harald Fichtner)

 



 



Anzeige