© TVO / Symbolbild

Hof: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß mit zwei Pkw

Am Montagnachmittag (23. September) ereignete sich in der Hans-Böckler-Straße in Hof ein Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Zwei Personen erlitten Verletzungen. Die Polizei Hof ermittelt aktuell wegen fahrlässiger Körperverletzung.

51-Jährige verursacht Auffahrunfall

Gegen 16:45 Uhr fuhr der 66-Jährige mit seiner Beifahrerin (65)  in seinem Mercedes in südliche Fahrtrichtung. Nachdem er verkehrsbedingt anhielt, bemerkte dies die nachfolgende 51-Jährige zu spät und fuhr mit ihrem VW in den Mercedes auf.

51-Jährige verursacht Schaden von 4.000 Euro

Die beiden Frauen erlitten leichte Verletzungen und klagten über Schmerzen im Brust- und Nackenbereich. Die Polizei leitete gegen die 51-Jährige ein Strafverfahren ein. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von 4.000 Euro.



Anzeige