Hofer haben die meisten Schulden in Bayern

Laut einer Studie der Wirtschaftsauskunftei Creditreform hat die Überschuldung von Privathaushalten 2012 in Deutschland zugenommen. Vor allem junge Leute geben dabei oft zu viel Geld aus.Im Schuldneratlas  außerdem deutlich zu sehen: Hof nimmt in Bayern die Spitze der Privatverschuldung ein.


 

Als einzige kreisfreie Stadt oder Kreis im Freistaat liegt der Schuldneranteil in Hof bei zwölf bis 14 Prozent. Leicht erhöhte Privatverschuldung ist auch in Kulmbach, Coburg und Bamberg zu sehen. Dort sind neun bis zehn Prozent der Bevölkerung verschuldet.
Insgesamt steht Oberfranken im deutschen Vergleich allerdings noch gut da.

Quelle: http://www.boniversum.de/schuldneratlas/



Anzeige