© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Hofer Weihnachtsmarkt: Soldat reanimiert Frau nach Herzstillstand

Zu einem tragischen Vorfall kam es am Samstag (14. Dezember) in der Weihnachtshütte auf dem Hofer Weihnachtsmarkt. Eine 59-Jährige erlitt dabei einen Herzinfarkt, konnte aber glücklicherweise von einem 30-Jährigen reanimiert werden.

Dame bricht zusammen und geht zu Boden

Die 59-Jährige hatte sich mit einer Bekannten in der Skihütte am Hofer Weihnachtsmarkt aufgehalten. Kurz vor Verlassen der Hütte klagte die 59jährige über Schwindel und Unwohlsein, bevor sie plötzlich zusammenbrach und zu Boden ging.

Reanimation nach Herzstillstand

Ein anwesender 30-jähriger Zeitsoldat aus Hof leistete sofort Erste Hilfe. Nachdem er bei der Dame keinen Herzschlag mehr feststellen konnte, begann er sofort mit der Reanimation. Diese verlief erfolgreich. Die Dame wurde im Anschluss in die stabile Seitenlage verbracht und an die Rettungskräfte übergeben.



Anzeige