Hohenberg a. d. Eger: Frischlinge überfahren – Zeugen gesucht!

Donnerstagfrüh um 05.00 Uhr wurde der Polizei Selb gemeldet, dass auf der Staatsstraße 2178 von einem unbekannten Fahrzeuglenker eine Rotte Frischlinge überfahren wurde. Fünf der Tiere waren bereits verendet – ein verletzt überlebender Frischling wurde von einem Revierförster in Pflege genommen. Hinweise auf den Unfallverursacher erbittet die Polizei Selb unter Tel. 09287/9914-0.



Anzeige