© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Hoher Schaden bei Pinzberg: Pkw-Fahrerin überschlägt sich auf der Kreisstraße

Einen Schutzengel als Beifahrer hatte am Montagnachmittag (18. März) eine 64-jährige Autofahrerin bei Pinzberg (Landkreis Forchheim). Die Frau kam auf der Kreisstraße FO8 ohne Fremdverschulden nach rechts von der Fahrbahn ab.

12.000 Euro Schaden

Ihr Renault überschlug sich dabei und kam im Graben auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Die Fahrerin wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein naheliegendes Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 12.000 Euro. Unfallgrund war laut Polizeimeldung wohl die Unachtsamkeit der Autofahrerin.



Anzeige