© FFW Altenkunstadt

Hoher Schaden in Burgkunstadt: Rakete verursacht Garagenbrand

Im Landkreis Lichtenfels kam es am frühen Mittwochmorgen (01. Januar) zu einem weiteren Brand. Die Einsatzkräfte mussten in Burgkunstadt einen Garagenbrand löschen. Eine Person wurde leicht verletzt.

Rakete explodiert in Garage

Wie die Polizei mitteilte, ließ ein 18-Jähriger in den frühen Morgenstunden an Neujahr eine Rakete steigen, welche allerdings in einer geöffneten Garage explodierte. Es entwickelte sich dadurch sehr schnell ein Feuer, welches kurze Zeit später die gesamte Garage erfasst hatte. Bei dem Löschversuch verletzte sich eine Person leicht.

40.000 Euro Schaden

Die Feuerwehren aus Burgkunstadt und Altenkunstadt konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der Sachschaden wurde auf 40.000 Euro geschätzt. egen den 18-Jährigen ermittelt nun die Polizei.

© FFW Altenkunstadt
© FFW Altenkunstadt
© FFW Altenkunstadt


Anzeige