© ADAC / Symbolbild

Hollfeld: Motorradfahrer schwer verunglückt

Am Samstag (08. April) kam um 16:55 Uhr ein Motorradfahrer auf der B22 von Hollfeld in Richtung Wiesentfels im Landkreis Bayreuth in einer Linkskurve ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab.

Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke

Dabei prallte er gegen einen Leitpfosten und eine Leitplanke. Er wurde zunächst vom Roten Kreuz erstversorgt und musste anschließend schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Bayreuth verbracht werden. Die Feuerwehr Hollfeld kümmerte sich um die Verkehrsregelung und um die Reinigung des Unfallorts. Am Motorrad der Marke Honda entstand Totalschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.



Anzeige