Hollfeld: Motorradfahrer stürzt auf der B22

Ein 32-jähriger Motorradfahrer geriet am späten Mittwochnachmittag (14. Juni) auf der Bundesstraße B22, zwischen Hollfeld und Loch (Landkreis Bayreuth) mit seiner Maschine ins Schlingern. Er verlor in der Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und kam im dortigen Straßengraben zum Liegen.

32-Jähriger kommt mit Verletzungen in das Krankenhaus

Er zog sich dadurch eine Rückenprellung und ein Schleudertrauma. Nach der Erstversorgung vor Ort lieferte der Rettungsdienst den Mann in ein Krankenhaus ein. Der 32-Jähriger hatte sich das Motorrad erst drei Stunden vor dem Unfall angemietet.



Anzeige