Igensdorf: Pkw fährt zwei Fußgänger um

Am Donnerstagabend ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Bundesstraße 2 in Igensdorf. Eine Autofahrerin übersah offenbar die Ampel und fuhr zwei Fußgänger an.

Auto fährt trotz roter Ampel

Eine 44-jährige Pkw-Fahrerin übersah laut Zeugenangaben das Rotlicht der Ampelanlage und prallte mit ihrem VW-Golf ungebremst gegen zwei Senioren, die als Fußgänger gerade bei grün die Ampel überquerten.

Opfer mittelschwer verletzt

Die 68-jährige Fußgängerin und ihr 64-jähriger Ehemann wurden gegen die Frontscheibe des VW-Golf geschleudert und mussten aufgrund ihrer mittelschweren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Am Golf entstand eine Schaden von rund 1.000 Euro.



Anzeige