Infoabend zu Einbruchsserie in Helmbrechts

Die Hofer Kripo und die Münchberger Polizei laden alle interessierten Bürger zum Infoabend Einbruchschutz am kommenden Montag in den Bürgersaal in Helmbrechts ein. Die zurückliegenden Einbrüche im Wohngebiet Weinberg haben für starke Verunsicherung in der Bevölkerung gesorgt. Bei der Bürgerbefragung durch die Kripo Hof berichteten viele Bürger, dass sie sich kaum noch trauen, ihr Haus alleine zu lassen.


 

Die Polizei will Aufklärungsarbeit leisten und lädt deshalb für

Montag, 12.November 2012, um 19 Uhr
in den Bürgersaal in Helmbrechts zu einer Informationsveranstaltung ein.

Der kriminalpolizeiliche Fachberater Dieter Schmidt wird den Bürgern zu Fragen des Einbruchschutzes Rede und Antwort stehen. Er wird Tipps geben, wie man sich in der jetzigen Situation verhalten kann und die Möglichkeiten der technischen Sicherung von Gebäuden aufzeigen.



Anzeige